ÖVP-Götzis präsentiert ihre Liste unter dem Motto „Ganz und gern“

SPITZENTEAM-QUER-1654

„Ich bin überzeugt, mit diesen engagierten Götznerinnen und Götznern, erfahrenen Frauen und Männern, aber auch vielen jungen und neuen Köpfen, Götzis weiterhin erfolgreich zu gestalten“, gab sich Bürgermeister Christian Loacker bei der Präsentation seines Teams und der Liste der ÖVP Götzis am 19. Februar im Festsaal des Joans Schlössles in Götzis überzeugt. „Ganz und gern“ werden er und sein Team sich für Götzis einsetzen.“

Die ÖVP Götzis lud die Bevölkerung zur Vorstellung ihrer Kandidatenliste zur Gemeindewahl in den Festsaal des Jonas Schlössles. „Wir haben in den letzten Jahren sehr vieles bewegen können. Wir haben bestehende Chancen richtig erkannt und dann konsequent genutzt. Auf das Erreichte können wir mit allen, die dabei mitgearbeitet haben, und das waren sehr viele, mit Recht stolz sein“ – meinte Christian Loacker. Das Erreichte sei aber kein Grund sich zufrieden zurückzulehnen, sondern ständiger Auftrag überlegt, konsensorientiert, aber auch entschieden an der Entwicklung der Marktgemeinde weiterzuarbeiten.

Vizebürgermeister Dr. Clemens Ender, Mag. Christoph Kurzemann, Edith Lampert-Deuring, Wolfgang Marte und Mag. Patricia Kathan-Simma bezeichnete er als Wunschteam für die Gemeinderatsposten. Die Liste für die Gemeindevertretung stehe für alle Alters- und Bevölkerungsschichten in Götzis. Der Einsatzwillen und die Begeisterung der Kandidaten sei „Guat für Götzis“.

Das Publikum reagierte mit regem Meinungsaustausch, angeregten Diskussionen und viel Zustimmung auf die Ausführungen von Christian Loacker und den vielen Kandidaten und Kandidatinnen. Erklärtes Ziel der ÖVP Götzis ist es, die Marktgemeinde auf Basis einer gesunden Mehrheit auch die nächsten Jahre verantwortungsvoll weiterzuführen.