Unsere Arbeit für Götzis

Abwasserentsorgung

Abwasser und Hochwasser In Götzis besteht vielfach ein Mischwassersystem im Kanal: Regenwasser und Abwasser werden gemeinsam abgeleitet. Bei Starkregen führt dies gelegentlich zu Problemen, das ungeklärte Wasser gelangt über einen Überlauf in den Blatturgraben und den Gillbach. Seit Ende 2010 wurden deshalb zwei Mischwasserüberlaufbecken im Mösle und beim Holzplatz Nähe Hopbach errichtet. Damit können nunmehr

Bildung

Bildung Unsere Kindergärten und Kinderbetreuungseinrichtungen – Wichtige vorschulische Bildungseinrichtungen Sieben Gemeindekindergärten (davon einer mit Ganztagesbetreuung) und ein Waldkindergarten betreuen aktuell 264 Kinder. 32 hochqualifizierte Kindergartenpädagoginnen stehen für eine optimale Betreuung unserer Kinder zur Verfügung. Mit Jahresbeginn hat die Gemeinde auch das KInderbetreuungsangebot des Verein Spielschlössle übernommen. Die rund 20 Mitarbeiterinnen wurden in den Gemeindedienst übernommen

Familienfreundliche Gemeinde

Familienfreundliche Gemeinde Götzis – „familienfreundliche Gemeinde“ Bedarfsgerechte Angebote für eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf werden bei der Entscheidung über Arbeits- und Wohnort immer wichtiger. Mit unserer Entscheidung am Projekt-Audit „familienfreundliche Gemeinde“ mitzumachen, verfolgen wir das Ziel, dieses Thema, das in unserer Gemeinde schon immer einen hohen Stellenwert hat, noch weiter zu intensivieren, auszubauen

Gemeindeentwicklung

Gemeindeentwicklung Götzis wächst auch im Süden – Umlegung Glattenstein Süd II Auch im Süden unserer Gemeinde hat sich die letzten Jahre viel getan: in zwei Etappen wurde das Gebiet Glattenstein „umgelegt“ – die Grundstücke wurden neu gegliedert, Baugrundstücke wurden geschaffen und erschlossen. Ein Bebauungsplan wird eine geordnete Siedlungsentwicklung sicherstellen. Um das Miteinander zu fördern sind

Jugend

Jugend Die Jugend ist unsere Zukunft – Götzis als „jugendfreundliche Gemeinde“ Mit dem Jugendpark amKumma haben die 4 Gemeinden der Region amKumma (Altach, Götzis, Koblach, Mäder) mit einem Aufwand von rund 420.000.- Euro einen attraktiven gemeinsamen Jugendpark beim Götzner Möslestadion errichtet. Der Park bietet Angebote für Sport und Bewegung, für Aufenthalt und  Begegnung. Zu den

Kultur

Kultur Marke „AMBACH“ – Nicht nur in Götzis ein Begriff! Seit dem Jahre 2000 bildet die Kulturbühne einen eindrucksvollen Schwerpunkt im kulturellen Geschehen, nicht nur für Götzis, sondern für die ganze Region. Konzerte, Theater, Lesungen, Operetten werden in hoher Qualität dargeboten. Dazu bietet die Kulturbühne Räume mit tollem Ambiente und einer perfekten Akustik. Veranstaltungen aller

Landwirtschaft

Landwirtschaft Ziel: Von „Ideenwerkstatt Älpele“ werden brauchbare Ergebnisse erhofft. Ergebnis: Lebenshilfe als neuer Betreiber des Älpele (Sunnahof Arbogast). Auch der Waldkindergarten ist dort daheim

Region am Kumma

Region am Kumma Über den Tellerrand hinaus Die Zusammenarbeit im Verein amKumma hat die erfolgreiche Entwicklung unserer unmittelbaren Region zum Ziel. Dabei werden wir dazu beitragen, Hindernisse zu überwinden, uns für Chancen begeistern, für Wichtiges einsetzen und mit konstruktiver Kritik gestalten. Der Verein amKumma, in dem die Gemeindevertretungen aller Kummenberggemeinden versammelt sind und deren Speerspitze

Sicherheit

Sicherheit Sicherheit ist ein wertvolles Gut! Unsere Umwelt rücksichtsvoll zu kultivieren und der Natur Raum zu lassen, sind ebenso eine Verpflichtung wie die Sicherung unseres Lebensraumes. Der Schutz vor Hochwasser und Naturgefahren, die vernünftige Gestaltung der Verkehrswege und -systeme, Maßnahmen für Sicherheit, gegen Kriminalität, Feuer und andere Umweltgefahren sowie der sorgsame Umgang mit unseren Ressourcen,

Soziales

Soziales Auch Götznerinnen und Götzner werden älter, bleiben aber „jung“ – vielfältige Angebote der Sozialdienste Götzis Wenn sich in einer aktuellen Umfrage über 90 % unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger über 65 Jahre in Götzis wohl fühlen und sich auch von der Gemeinde gut vertreten fühlen, darf uns das doch mit Stolz erfüllen. Mit den in

Sport

Sport Ziel: Schwimmbad „In der Riebe“ – Sanierung der Becken. Damit entspricht unser Familienbad in allen Teilen modernstem Standard und wird noch attraktiver. Ergebnis: Versprechen gehalten Ziel: Breitensport hat hohen Stellenwert. Unsere Weltklasse- Sportveranstaltungen sollen auch künftig den Namen „Götzis“ in die Welt hinaus tragen. Ergebnis: Unser Beitrag hat dies ermöglicht

Trinkwassersicherung

Trinkwassersicherung Götzis hat Durst! – Erweiterung der Wasserversorgung Das Wasserleitungsnetz in Meschach wurde von der früheren Wassergenossenschaft übernommen und generalsaniert. Im Spallen entstand ein Hochbehälter mit einem Speichervolumen von 300 m³, die Löschwasserversorgung in ganz Meschach ist nun sichergestellt. Das Ortsnetz im Tal und das Leitungsnetz in Meschach sind miteinander verbunden, wechselseitig ist dadurch ein

Umwelt und Infrastruktur

Umwelt und Infrastruktur Unsere Umwelt rücksichtsvoll zu kultivieren und der Natur Raum zu lassen, sind ebenso eine Verpflichtung wie die Sicherung unseres Lebensraumes. Der Schutz vor Hochwasser und Naturgefahren, die vernünftige Gestaltung der Verkehrswege und -systeme, Maßnahmen für Sicherheit, gegen Kriminalität, Feuer und andere Umweltgefahren sowie der sorgsame Umgang mit unseren Ressourcen, allem voran sauberem

Vereinsförderung

Vereinsförderung Vereine – Treffpunkte für Jung und Alt Das intensive Vereinsgeschehen in Götzis bietet für alle Bevölkerungsschichten ein breites Betätigungsfeld. In allen Bereichen engagieren sich ehrenamtlich Personen: ob im Sozial- oder Gesundheitswesen, im Sport- und Freizeitbereich, bei Kulturinitiativen, im Natur- und Umweltschutz, bei diversen Unterstützungstätigkeiten im Alltag oder im Rahmen der Nachbarschaftshilfe. Die Vielfalt unserer

Verkehr – Mobil in Götzis

Verkehr – Mobil in Götzis Stetig zunehmender Verkehr stellt für alle betroffenen Gemeinden eine große Herausforderung dar, bei der neue und übergreifende Lösungen gefragt sind. Der eingeleitete Prozess „Mobil in Götzis“ wird daher fortgeführt. Ziele sind: – Optimierung des öffentlichen Verkehrs (Bus und Bahn) in Götzis und in der Kummenregion – Wiederherstellung tauglicher Schnellzuganschlüsse –

Wirtschaft

Wirtschaft Garnmarkt zeigt Flagge! Wohnen, Leben, Lernen, Arbeiten, Einkaufen – das Leben in Götzis spielt sich verstärkt im Zentrum ab. Über 350 Götznerinnen und Götzner haben im Garnmarkt ihr neues Zuhause gefunden. Neue Betriebe sorgen für eine Belebung der Gatronomie in Götzis (mittlerweile bieten 20 Gasthäuser und Restaurants sowie einige Cafés in Götzis praktisch für